SNM

Unter dem Dach des Schweizerischen Nationalmuseums (SNM) sind die drei Museen - Landesmuseum Zürich, Château de Prangins und das Forum Schweizer Geschichte Schwyz - sowie das Sammlungszentrum in Affoltern am Albis vereint. Die Museen präsentieren in ihren Dauerausstellungen Schweizer Kulturgeschichte von den Anfängen bis heute und erschliessen die schweizerische Identität und die Vielfalt der Geschichte und Kultur unseres Landes.



Wir suchen per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Juristische/r Mitarbeiter/in im Stundenlohn (ca. 30%)

Sie betreuen selbstständig die Vorbereitung, Redaktion und Prüfung von Verträgen mit externen Partnern nach den Beschaffungsrichtlinien des Bundes. Zudem unterstützen Sie die Juristin bei rechtlichen Anfragen bzw. Abklärungen, insbesondere im Bereich des Beschaffungs-, Vertrags- und Urheberrechts. Die Arbeitsstunden werden in gemeinsamer Absprache festgelegt.


Sie haben idealerweise bereits das Bachelorstudium als Bachelor of Law abgeschlossenen und befinden sich im Masterstudium oder in der Vorbereitung auf eine Dissertation. Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrungen in einem juristischen Umfeld sammeln. Sie freuen sich, in einem kleinen Team mitzuwirken, und verfügen über eine gewissenhafte und exakte Arbeitsweise. Arbeitsort ist im Landesmuseum in Zürich.


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung (bitte bewerben Sie sich ausschliesslich mit dem Online-Bewerbungsformular).

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Ursina Geissbühler, Juristin, Tel. 044 218 66 07.
counter-image